09.09.2016 Freitag  Wachdienst auf Amrum

Werbung für die gute Sache

Sehen Sie hier weiter Bilder dieser Aktion

Ausgelernt hat man nie und für neue Erfahrungen ist man auch nie zu alt. So können die beiden Uchter Katrin und Volker Barg ihre Woche in Norddorf auf Amrum zusammenfassen. Nachdem bereits in den Sommerferien vier Jugendliche Wasserretter 14 Tage ihrer Ferien für den ZWRD K „opferten“, nahmen sich die beiden eine Woche ihres Jahresurlaubs, um ebenfalls Wachdienst an der Küste zu machen.  Von der zentralen Koordinierungsstelle in Bad Nendorf bekamen sie ihren Wachauftrag für die Station auf Amrum. Bedingt durch die Fährzeiten konnte keine Wachübergabe mit dem vorherigen Team gemacht werden und so waren sie erst einmal auf sich gestellt, um Station und Strandabschnitt kennen zu lernen. Dabei förderten alte Wachbücher zu Tage, dass sich auch schon Bundespräsidend Richard von Weizsäcker 1989 auf Amrum erholte und die Station damals besucht hat. Tags drauf lernten sie dann Sven von der Kurverwaltung kennen, allerdings hatte dessen Besuch an einem Sonntag einen dienstlichen Hintergrund. Da das Hochwasser am Nachmittag einen knappen Meter höher als normal auflaufen sollte, zog der Wachturm deshalb an den Fuß der Dünen um. Auch zur Freude der Strandkorbvermieter traf die Vorhersage nicht so zu und auch der Turm wurde am nächsten Morgen wieder Richtung Wasserkante gezogen. Mit Ausnahme von kleineren Erste Hilfe Leistungen gab es für die Uchter glücklicherweise keine Einsätze. Für die genommenen Urlaubstage wurden die beiden mit einer tollen Aussicht auf Sylt und traumhaftem Wetter mit Sonne satt belohnt. Ebenso wie für die Jugendlichen steht für die ehrenamtlichen Wasserretter fest, auch im kommenden Jahr werden sie einen Teil ihrer Freizeit für die Sicherheit der Badegäste an der Nord- oder Ostsee investieren.

Interesse geweckt? Du bist mindestens 16 Jahre alt, hast DLRG Silber und eine Erste Hilfe Ausbildung nicht älter als 24 Monate, dann bewirb dich hier für den nächsten Sommer für den Zentralen Wasserrettungsdienst Küste.

Kategorie(n)
Einsatzwesen

Von: Volker Barg

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Volker Barg:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden