11.11.2016 Freitag  Gut Schuss

Die DLRG Könige mit Jörg,Melanie und Jürgen

Idee des Königpaares traf ins Schwarze

Einen König in ihren Reihen zu haben ist für die Uchter Wasserretter keine Neuigkeit, nachdem sich vor einigen Jahren bereits Dieter Bödeker im benachbarten Warmsen die Königsehre erkämpft hatte, war es in diesem Jahr Jörg Schumacher in Hoysinghausen. Ihm zu Ehren schmückten die DLRG Freunde die Marschstrecke vom Uchter Ortseingang bis zum Wohnhaus des Königspaares und waren auch beim Marschieren und dem Aufhängen der Scheibe, sowie dem anschließenden Fest mit dabei.

Als Dank lud der König die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen nun nach Hoysinghausen auf den dortigen Schießstand ein, um die besten DLRG Schützen zu ermitteln. Die Aktiven wurden vom Vorsitzenden des Schützenvereins Jürgen Witgenfeld und Sigrun Witte empfangen. Diese erklärten den Umgang mit den Sportwaffen und sorgten für Sicherheit. Die Kinder bis 10 Jahre schossen mit einem Lasergewehr, die Jugendlichen mit Luftgewehrn und die Großen sogar mit Kleinkaliber Gewehren.

Jörg und Melanie sorgten sich als Königspaar mit Getränken und Snacks um das leibliche Wohl der Gastschützen. Bei der anschließenden Krönung im JuAZ der Ortsgruppe in Uchte gingen Lucia Schumacher und Liam Schiltmeier als Kinderkönigspaar, Paula Schumacher und Tom Reinke als Jugendkönige und Verena Hildebrandt und Florian Schiltmeier als DLRG Königspaar hervor.

Eine tolle und gelungene Aktion, vielleicht hat ja der ein oder andere sein Talent entdeckt und die oder der nächste Thronfolger kommt auch aus Uchte.

Kategorie(n)
Feiern & Feste

Von: Volker Barg

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Volker Barg:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden