08.05.2017 Montag  DLRG profitiert vom Gewinnsparen

Die Vorsitzende Johanna Witte (rechts vorne) bei der Übergabe mit Simon Bultmann (links) von der Volksbank

Volksbank eG, Steyerberg schüttet insgesamt 12.000 Euro aus

Diese Woche gab es beim  Gewinnsparen der Volksbank eG,Steyerberg  gleich zwei Glückliche aus Uchte.  Das Gewinnspar-Los vom Uchter  Jochen Richter war in der Monatsziehung Mai 2017 gezogen worden. So konnte ihm Kundenberaterin Daniela Ruhe in der Geschäftsstelle Uchte die freudige Nachricht über einen Gewinn in Höhe von 5.000 € an Herrn Richter überbringen. Die Idee des Gewinnsparens existiert seit 1950. 80% des Loseinsatzes von 5 € werden gespart, ein Los kostet also 1 €. Davon wiederum wird ein Teil an gemeinützige Projekte und Einrichtungen in der Region gespendet. Hiervon profitierten neben der DLRG Ortsgruppe 13 weitere Institutionen und Fördervereine von Kindergärten, Feuerwehren, Sportvereinen oder Aktive der Jugendarbeit. Rund 20 Vereinsvertreter konnte Simon Bultmann, Marketingleiter der Volksbank eG, Steyerberg, im Hause der Volksbank in Steyerberg begrüßen. In einer kleinen Feierstunde wurde  die willkommene finanzielle Unterstützungen für die Arbeit der ehrenamtlichen übergeben.

Als Kooperationspartner bietet die heimischen Volksbank seit Jahren gemeinsam mit der DLRG Ortsgruppe Kurse in Erster Hilfe für Kunden der Bank an und schult die betrieblichen Ersthelfer des Institutes.

Kategorie(n)
Sitzungen & Versammlungen

Von: Volker Barg

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Volker Barg:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden