23.04.2018 Montag DLRG-Nivea-Kindergartentag im Spatzennest in Uchte

Das Kennen der Baderegeln ist für das sichere Baden zwingend notwendig

Kinder lieben Badespaß! Doch für das sichere Schwimmen ist das Kennen der Baderegeln unabdingbar. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsgruppe Uchte und die Firma Nivea klären im Rahmen einer bundesweiten Aufklärungskampagne in den Kindergärten Vorschulkinder frühzeitig über Gefahren auf. Als Vorbereitung auf die unmittelbar bevorstehende Badesaison lernen die Kinder das Wichtigste über die Sicherheit im und am Wasser.  An diesem spannenden Vormittag wurden die Baderegeln anhand des Baderegelliedes und des Baderegelpuzzles erlernt. Die Vorschüler erlebten während einer Bewegungsgeschichte den Tag eines Rettungsschwimmers und durften auch die Rettungsgeräte selbst ausprobieren. Mit Begeisterung erlebten die „Spatzennest-Kinder“ das DLRG-Kasperletheater mit Rudi dem Rettungsschwimmer und dem Seehund Nobby. Die Kinder konnten dem Seehund bei ihrem Strandbesuch helfen, alle Baderegeln zu befolgen, um gefahrlos schwimmen zu gehen. Für ihre tolle Mitarbeit bekamen die Kinder eine Urkunde und noch einige Präsente, die sie sicher noch einige Zeit an diesen tollen Tag erinnern werden. Auch die Kinder weiterer Kindergärten der Samtgemeinde Uchte dürfen sich in den nächsten Wochen auf den Besuch der Wasserretter freuen.

Kategorie(n)
Jugendaktionen

Von: Tina Eisenhardt

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Tina Eisenhardt:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden