18.06.2016 Samstag  Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Angebot der Volksbank eG in Zusammenarbeit mit der DLRG

Nach dem Motto:“ Kinder kann man nicht immer vor Unfällen schützen, aber man sollte ihnen im Notfall helfen können“, veranstaltete die Volksbank eG, Steyerberg in ihrer Geschäftsstelle in Uchte für ihre Kunden einen Kurs zu diesem Thema.

Viele interessierte Eltern folgten der Einladung und lernten an diesem Tag wichtige, lebenserhaltende Maßnahmen. Ausbilderin Katrin Barg schulte Kinder spezifisch die Versorgung bedrohlicher Blutungen aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.  An Übungsphantomen der Ortsgruppe in Baby- und Kindergöße konnten die Teilnehmer praxisnah diese Hilfsmaßnahmen üben. Tochter Anna stellte sich zum realistischen Anlegen von Verbänden zur Verfügung.

„Obwohl ich bereits schon einmal an einem ähnlichen Kurs teilgenommen habe, konnte ich Neues erfahren und Altes üben und festigen“, so Maren Hormann aus Frestorf. Sollte der Nachwuchs in einer Notsituation auf Hilfe angewiesen sein, fühlen sich die Ersthelfer nun darauf gut vorbereitet, war man sich am Ende des interessanten Tages einig.

Kategorie(n)
Erste-Hilfe Kurse

Von: Katrin Barg

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Katrin Barg:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden